Kredite: Umschulden & Verlgeichen

Anbei der Link von SMAVA zum Vergleich von Krediten: SMAVA
Hier Teilen wir unz zu 50% die Provision. Heißt Ihr hab beim Wechsel neben einer Ersparnis noch einen kleinen Verdienst.

Zudem lohnt es sich immer 2 Portale zu vergleichen. anbei der Link zu dem Kreditvergleich von Check24

Q & A Über Kredite

Was unterscheidet einen Dispo von einem Kredit? Wann lohnt sich was?

Ein Dispo ist eine Überziehung deines Kontos oder Kreditkarte. Diese darfst du jederzeit zurückzahlen um weitere Zinsen zu entgehen. Bei einem Kredit hast du einen Festen Betrag welchen du zu festgesetzten Terminen Stück für Stück mit einem Zinsaufschlag zurückzahlst.
In der Regel sind die Zinsen bei Krediten dafür niedriger z.B. unter 7%, während beim Dispo dier Zins bis über 14% gehen kann. Vergiss hier jedoch nicht, dass es den Zinssatz und den effektiven Zins gibt. Der Zins bei deinen Schulden wird nämlich Monatlich ausgerechnet und Anteilig aufgeschlagen. So kann dir ein 3.000 EUR Dispo von deiner Kreditkarte über 5 Jahre glatte 9.000 EUR kosten.
FINANZTIPP: Zahle immer erst deine Schulden zurück. Prüfe regelmäßig ob du auf einen günstigeren Kredit umschichten kannst. Beachte jedoch hier die Mindestlaufzeit und weitere Vertragsdetails.

Was beeinflusst die Höhe deines Kreditzins?

Es gibt verschiedene Faktoren die den Zins den du Schlussendlich zahlst beeinflussen. Hier ein paar die du unbedingt wissen solltest wenn du bei der Bank einen Kredit beantragen möchtest: Wichtig zu Verstehen ist: Der Zins ist die Entschädigung für das Risiko das die Bank eingeht. Überlege dir welche Infos der Bank vermitteln, dass eine Investition in dich Riskant ist. (Falls du selber dich in die Lage eines Kreditgebers versetzen willst, schaue dir einmal meine P2P Links an) Anbei Beispiele:
1. Die Summe und Laufzeit. Je Länger und mehr dir geliehen wird, umso riskanter ist dies. Denn Niemand weiß genau was in der Zukunft alles kommt.
2. Die Schufa Auskunft: Bist du bereits Hoch verschuldet? Hast du Erfahrung mit Krediten? Aber auch gibt es Immobilien die du bald abbezahlt hast? Das Risiko deines Kredites ist höher wenn du keine Erfahrung, viele Schulden und wenig Pfändbare Vermögenswerte hast.
3. Aus welchem Umfeld kommst du? Dein Umfeld bestimmt mit dein Leben. Hier gibt es zum Glück viele Ausnahmen, aber das Risiko errechnet sich leider durch Statistiken. Kommst du aus einem Ghetto-Stadtteil? Dies beeinflusst was der Bankberater berechnen wird.
4. Hinterlegte Sicherheiten: Was hast du um deine Schulden zu bezahlen? Gibt es Sicherheiten? Vermögenswerten? Je mehr du hast, umso weniger musst du zahlen.
5. Verwendungszweck: Kaufst du Konsumgüter oder einen Urlaub mit dem Kredit? Dann gibt es mit Garantie hohe Zinsen. Denn diese Güter sind schnell weg, und solltest du dann Zahlungsunfähig werden sitzt die Bank auf deinem Kredit. Kaufst du jedoch ein Auto oder Haus, existiert dieses Objekt ja auch noch wenn du deinen Kredit nicht mehr zahlen kannst. Obacht: Es kann sein, dass wenn der Wert des Objektes Fällt (Unfall oder Naturkatastrophe z.B.) dein Kredit nicht mehr ausreichend besichert ist. Dann werden Banken sofern möglich Ihren Zins anheben wollen.
6. Dein Alter: Bist du zwischen 25 und 40? Dann ist das super für eine Bank. Jüngere Kunden können länger belangt werden. Ältere sind sicherer mit dem Umgang von Geld, haben aber dafür ein höheres Sterberisiko.
7. Wie viel von deinem Einkommen ist verfügbar: Die Bank will genau deine Fixen Ausgaben und dein Einkommen wissen. Sei hierauf vorbereitet. Je mehr du zur Verfügung hast umso besser. Übrigens müssen Banken neuerdings sichergehen das ein gewisser Prozentsatz deines Einkommens immer zur freien Verfügung bleibt. Sonst gibt es keinen Kredit
8. Familienstand: Ledig und kinderlos? Dann bist du laut Statistik nicht so Verantwortungsvoll wie jemand der fest Verheirattet ist und Kinder hat. Zudem bietet der Ehepartner in der Regel ja noch ein Ersatz Einkommen was notfalls gepfändet werden kann.
9. Dein Beruf: Wie lange arbeitest du schon bei deinem Arbeitgeber und welchen Beruf gehst du nach? In der Probezeit ist es Riskanter dir einen Kredit zu geben als wie wenn du schon länger arbeitest. Hier werden oft die letzten 3 Gehaltsabrechnungen verlangt.
10. Dein Eindruck: Bist du eine Person der man vertrauen kann? Aber auch Zutrauen kann, dass diese Ihre Schuld zurückzahlt? Denke daran: Wenn eine Bank zu leichtfertig Kredite vergibt kann diese schnell Pleite gehen… auf der anderen Seite wollen die Bänker aber auch die Provision für deinen Kredit kassieren.