AllgemeinBuchreview

Buchreview: Anthony Robbins – Das Robbins Power Prinzip

Das Robbins Power Prinzip

Das Robbins Power Prinzip – Die Bibel für Persönlichkeitsentwicklung

Anthony Robbins ist ein großer muskulöser Riese. Er hat ein basslastige dunkle Stimme und ist für seine Seminare und Coachings bekannt. Ein typisch Amerikanischer Persönlichkeitsentwickler, welcher mit vollen Hallen und bahnbrechenden Entwicklungen seiner Besucher wirbt. In Deutschland wird sein Buch: “Das Robbins Power Prinzip” von Speakern und Coaches empfohlen. Besonders von den Youtube-Kanälen welche sich in Deutschland mit den Themen NLP, Entwicklung, Größe und Wachstum beschäftigen. Zum Thema NLP ist es auf Amazon und anderen Bücherplattformen auf Platz 1 der Verkaufscharts.

Auf Netflix hat Tony Robbins bereits seine eigene Sendung “I Am Not Your Guru”.

Erfahrungsbericht

Also habe auch ich das Buch vor einigen Jahren gekauft und durchgelesen. Neben der Geschichte zu seinem Leben beschreibt Anthony Robbins das Wirken von NLP (Neuro Linguistischer Programierung). Das Buch gibt zu vielen Bereichen der Entwicklung kurze Geschichten, Übungen und Techniken in die Hand. Da es keine fortgehende Erzählung hat, kann man sehr gut von einem Kapitel zum anderen springen. Vor und zurück. Denn zugegeben, den Anfang fand ich etwas langatmig. Auch ist die Schrift sehr klein und das Buch wirklich gut vollgepackt. Doch es lohnt sich dran zu bleiben. An vielen Punkten merkt man schon die starken “amerikanischen” Einflüsse. Dennoch, wenn man Ziele im Leben hat, die man erreichen möchte hilft das Buch mit den Techniken.

3 Techniken und Lehren von “Das Robbins Power Prinzip”:

  1. Anthony Robbins spricht von dem Niagara Syndrom (Seite 36,43,67). Viele Menschen folgen dem Leben, wo Sie hingetrieben werden. Ohne Verantwortung für alles zu nehmen, was Ihnen passiert. Entscheidungen werden tunlichst vermieden. Diesen Verhalten gilt es abzulegen. Es gilt sich klare Ziele zu setzen und die Paddel seines Lebens selber in die Hand zu nehmen. Wer nicht in die Niagara-Fälle stürzen will sollte schauen, dass er Anfängt sein Boot zu lenken. Also: Bestimme selber über dein Leben.
  2. Die Macht des Glaubens wird genauso Thematisiert. Auch wenn es für viele unglaubwürdig klingt: mit unseren Denken lenken wir unser Schicksal. Genau deswegen klappt übrigens auch der sogenannte Placebo-Effekt. Indem wir zu feste etwas negatives Erwarten wird dies auch eintreten. Von Natur aus ist der Mensch darauf eingestellt, sich vor allem schlechte Ereignisse zu merken. Durch die Evolution der letzen Millionen Jahre haben sich auch vor allem die Vorsichtigen, Negativ eingestellen Menschen durchgesetzt. Dies führt heutzutage jedoch eher zu Depressionen und selbst erfüllende Prophezeiungen. Trainiere positives denken.
  3. In dem “Robin Power Prinzip” wird dir auch nahe gelegt deine Gefühle zu meistern. In sechs Schritten wird dir beigebracht deine Gefühle in den Griff zu kriegen und nicht länger von Ihnen gesteuert zu werden. Dazu zählt das akzeptieren, ergründen und zum Schluss diese zu steuern.

Antony Robbins

Kleine Technik aus dem Buch:

Es gibt immer wieder Zeiten wo du auf Herausforderungen triffst. Tony Robins gibt in seinem Buch “Das Robbins Power Prinzip” seine “Problemlösungsfragen” bekannt. Mit diesen solltest du in der Lage sein, jedes Problem zu lösen.

Die Problemlösungsfragen:

  1. Was ist an diesen Problem positiv?
  2. Was ließe sich noch verbessern?
  3. Was wäre ich bereit zu tun, um die Situation nach meinen Wünschen zu verändern?
  4. Wie kann ich diesen Veränderungsprozeß genießen, während ich das Notwendige tue um die Situation nach meinen Wünschen zu verändern?

Stell dir diese Fragen bei jeder Herausforderung die sich in den Weg stellt.

Kurze Fakten:

Anzahl der Seiten: 534 Seiten + Register

Inhalt: 4 Teile/Bereiche der Entwicklung

  • I: Setzen Sie Ihre Entscheidungskraft frei
  • II: Selbstbestimmung – Ihr internes Steuersystem
  • III: Sieben Tage, die Ihr Leben verändern
  • IV: Eine schicksalhafte Lektion

Das Robbins Power Prinzip

Pro:

  • Sehr viele Techniken und Mindsets
  • Umfangreich
  • Lebhaft erklärt
  • Nützliche Übungen

Contra:

  • Manchmal zu stark ausschweifend/langatmig
  • Bei einigen Stellen typische amerikanische Gottmentalität
  • Kleine Schrift, schlechte Druckqualität

 

Link zu Amazon: Anthony Robbins – Das Robbins Power Prinzip (In Deutsch)
Link zu Amazon: Anthony Robbins – Awaking the Giant within (In Englisch

Weitere passende Bücher:

NLP: Mentale Ressourcen nutzen (Kleines handliche Taschenbuch, 251 Seiten in großer Schrift

Dale Carnagie – Wie man Freunde Gewinnt – Umfangreiches Buch auf einer sympatischen Art und Weise geschrieben. Auch als Audiobook sehr zu empfehlen

Link zum Youtube-Kanal: Tony Robbins

P.s. die Links in diesem Artikel sind Affiliate Links.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.